Ablauf eines Jenseitskontaktes


Sicherlich fragen Sie sich: was kann ich von einem Jenseitskontakt erwarten?

Nun, ein seriöses Medium wird Sie nach dem Namen des Verstorbenen fragen, vielleicht auch nach Geburtsdatum und/oder Sterbedatum. Mehr möchte auch ich von Ihnen nicht wissen.

 

Alles was den/die Verstorbene(n) betrifft, werde ich Ihnen sagen. Angefangen  beim Aussehen, dem Alter, Informationen über Dinge wie Familienstand, Todesursache, Hobbies, Vorlieben, Wohnverhältnis, Kinder, Verhältnis zu Ihnen und selbstverständlich dem wichtigsten: einer persönlichen Botschaft.

 

All das dient als Beweis, dass die gewünschte Seele tatsächlich anwesend ist. Die Personen sind dabei genau so, wie sie auch im Leben waren, jemand ruhiges, schweigsames wird uns auch jetzt so begegnen, während eine gesprächige und gesellige Person auch nun noch gerne und auch viel erzählt.

 

Sie können gerne auch Fragen stellen, wenn Sie etwas von dem Verstorbenen wissen möchten oder wenn noch etwas zu klären ist, das Ihnen am Herzen liegt.

 

Mir ist es sehr wichtig, dass Sie sich sicher sein können, dass die Seele wirklich da ist uns sie Sie durch meine Beschreibungen erkennen und mir das Gesprochene bestätigen können. Gerne können Sie mir auch mehrere Namen von Ihren lieben Verstorbenen nennen, dann können die Seelen entscheiden, welche von ihnen zu uns durchkommen möchte. Es ist nicht ungewöhnlich dass die gewünschte Seele noch jemanden mitbringt. Allerdings kann es auch vorkommen, dass nicht die gewünschte Seele kommt, sondern eine andere bekannte Seele, die dann bereit ist, über den gewünschten Verstorbenen Auskunft zu geben oder Sachverhalte zu besprechen.

 

All das geschieht im Einvernehmen mit der geistigen Welt, in Liebe und Demut. Sie brauchen keine Angst zu haben, dass wir "die Toten stören". Sie können sicher sein, dass sie sich freuen werden, wenn wir Kontakt zu ihnen aufnehmen.

 

Daher bitte ich Sie, mir auch im Vorgespräch möglichst wenig von der zu kontaktierenden Seele zu erzählen. Sie können mir selbstverständlich gerne sagen, worum es Ihnen geht, was Ihnen am Herzen liegt. Im Nachgespräch können wir dann alles klären. Sie können auch gerne Fotos mitbringen, die Sie mir nach der Sitzung zeigen. 

 

Ich freue mich darauf, für Sie mit der geistigen Welt Kontakt aufnehmen zu dürfen.

Jenseitskontakt

Gerne stelle ich den Kontakt zu einem Verstorbenen für Sie her. Sie erhalten ein schriftliches Gesprächsprotokoll per E-Mail oder Post zugesandt.

59,00 €